Ausbildung Industriemechaniker (m/w/d)

Industriemechaniker (m/w/d) stellen Bauteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten diese ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben. Hierbei sind wichtige Bestandteile der Ausbildung das Erwerben von Fertigkeiten in der Metallbearbeitung, wie z. B. Bohren, Drehen und Fräsen. Einen weiteren großen Bestandteil der Ausbildung nimmt das Erstellen von CNC-Programmen, CAD/CAM und Automatisierungstechnik ein.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre


VORAUSSETZUNG

  • Mindestens guten Qualifizierender Mittelschulabschluss
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamorientierung und Verantwortungsbewusstsein


DEINE AUSBILDUNG IM ÜBERBLICK

  • Hervorragende berufliche Entwicklungschancen in einem wachstums- und erfolgsorientierten Unternehmen
  • Herausfordernden, interessanten Verantwortungsbereich in dynamischem und kollegialem Umfeld
  • Firmeneigenes Ausbildungszentrum – hochmoderne Ausstattung
  • hochqualifizierte, erfahrene Ausbilder
  • Entlohnung nach Tarifvertrag (+ lukrativer Bonus bei guten Leistungen)
  • Übernahme nach der Ausbildung


Du weißt nicht, ob das der richtige Ausbildungsberuf für Dich ist? Sieh Dir gern unsere weiteren Ausbildungsmöglichkeiten, zum Beispiel als Mechatroniker (m/w/d) oder Kaufleute für Büromanagement (m/w/d) an. Gerne kannst du Deine Talente auch bei einem Praktikum entdecken.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!